Energie! Volksentscheid am 3. November 2013


Wer hat sich nicht schon einmal über die Strompreise aufgeregt? Allein in Berlin sind sie zum Jahresbeginn um 13 Prozent gestiegen. Geht es nach den in den Medien verbreiteten Gründen, sei daran allein ein Gesetz schuld. Kein Wort wird über die Profite der großen Energiekonzerne verloren. Auch die Berliner Energienetze werden »privat« betrieben.

Allein in Berlin erzielte der Vattenfall–Konzern einen Gewinn von 1,4 Mrd. Euro und will dennoch Stellen in Deutschland abbauen. Der Energiesektor ist neben Wasser, Gas, öffentlichem Verkehr oder Bildung ein Bereich, der in den letzten Jahrzehnten der Deregulierung zum Opfer gefallen ist – mit allen negativen Folgen. Der Kampf gegen diese Privatisierungen bezieht immer weitere Kreise der Bevölkerung mit ein. Continue reading